Schwindel-Therapie und Vestibuläre Rehabilitation

Schwindel-Behandlung in der Physiotherapie


 

Physiotherapeuten, die sich auf Schwindel spezialisieren, nennen sich Vestibular-Therapeuten. Sie haben sich in der sogenannten Vestibulären Rehabilitation oder Vestibulären Therapie qualifiziert und kennen sich mit dem komplexen Gleichgewichtssystem aus. Darüber hinaus berücksichtigen diese spezialisierten Therapeuten in der Physiotherapie weitere beitragende Einflüsse für Schwindel wie zum Beispiel die Halswirbelsäule, den Kiefer oder psychosoziale Faktoren.

Nehmen Sie für eine Behandlung Kontakt auf: elke@schulze-suro.de

Gestörtes komplexes Gleichgewichtssystem

 

Der Schwindel ist ein Symptom und Ausdruck einer Störung innerhalb eines sehr komplizierten Systems. Zur Aufrechterhaltung des menschlichen Gleichgewichtes gehören wichtige Elemente. Dazu zählen funktionierende Muskeln, ständige Informationen vom  gesamten Bewegungsapparat, von den Augen und von den Innenohren als auch deren Verarbeitung im Gehirn. Weiterhin benötigt das System eine ausreichende allgemeine Leistungsfähigkeit und Durchblutung des Körpers sowie einen intakten Stoffwechsel.

 

Physiotherapeuten, die sich zum Vestibulartherapeut fortbilden oder an einer entsprechenden Schulung, zum Beispiel innerhalb der Reihe zum CCS-Therapeut, teilnehmen, untersuchen diese komplizierten Systeme, erkennen beitragende Faktoren und leiten daraus eine wirksame Behandlung ab. Dabei erkennen sie auch die Zeichen von ernsthaften Erkrankungen, die bei Schwindel auftreten können. In diesen Fällen ist eine weitere ärztliche Abklärung erforderlich. Zumeist ist Schwindel jedoch gutartig und mit Hilfe der Vestibulären Therapie in ihrerr Physiotherapie-Praxis bekommen Sie einen individuell angepassten wirkungsvollen Behandlungsplan.

 

Schwindel verursacht von der Halswirbelsäule

Schwindel, der durch die Halswirbelsäule verursacht wird, kommt nicht so häufig vor, wie es angenommen wird. Tritt er jedoch auf, dann ist er ein Fall für spezialisierte Manualtherapeuten. Wenn Therapeuten neben Weiterbildungen in Vestibulärer Therapie auch die in Manueller Therapie besucht haben, können sie die Halswirbelsäule oder das Kiefergelenk mituntersuchen und gegebenenfalls behandeln.

In besonders guten Händen befinden sich Menschen, die unter Schwindel leiden, beim CCS-Therapeut nach dem CCS-Konzept, der sich vielfältig in der Symptomatik und mit den Ursachen von Schwindel fortgebildet hat.

 

Informationen zum CCS-Therapeut und Manualtherapeut

 

Eine Therapeutenliste und weitere Informationen gibt es unter:

www.kopftherapeuten.de

 

 

Informationen zu Spezialisierungen gibt es unter:

www.kopftherapeuten.de
https://www.physio-akademie.de/zertifikate-weiterbildungen/ccs-therapeut
https://www.omt-deutschland.de
https://www.omt-deutschland.de/therapeuten.html