Orthopädische Manuelle Therapie und Physiotherapie Elke Schulze M. Sc.

Mit langjähriger Erfahrung und hohem Sachverstand in der Physiotherapie engagiere ich mich in meiner Praxis in Sulzbach-Rosenberg für Menschen mit Beschwerden am Bewegungsapparat. Im Mittelpunkt steht der einzelne Patient, der ganzheitlich und nach wissenschaftlich gestützten Untersuchungs- und Behandlungsmethoden eine wirkungsvolle Therapie erhält.

Orthopädische Manuelle Therapie - Spezialisierung in der Physiotherapie
Die Orthopädische Manuelle Therapie (OMT) stellt dabei eine Spezialisierung in der Physiotherapie dar. Damit bin ich in der Lage den menschlichen Körper mit seinen Gelenken, Muskeln und Nerven genauestens zu untersuchen. Ursachen und Einflüsse, die für Schmerzen und andere Beschwerden wie Kraftverlust oder Kribbeln verantwortlich sind, werden aufgedeckt. Anschließend erarbeite ich mit dem Patienten einen Therapieplan und ergreife die geeigneten Maßnahmen.


Das CCS Konzept® für Menschen mit Kopfschmerzen, Schwindel, Nackenschmerzen und Co.
Nach einem spezialisierten Therapiekonzept behandle ich als qualifizierter CCS-Therapeut Menschen mit Kopfschmerzen, Schwindel und Beschwerden an Nacken, Schulter und Kiefer. Das CCS Konzept® ist von einem Expertenteam aus der Physiotherapie und Medizin gefördert und entwickelt worden.

Lehre in der Physiotherapie - Baustein meiner beruflichen Tätigkeit

  • Meine berufliche Qualifikation zum Master of Science Advanced Clinical Practice (Teesside University, Großbritannien) ermöglicht eine Lehrbefähigung auf akademischem Niveau.
  • Bei der CCS Konzept® GbR bin ich als Referentin für Kongresse, Symposien, Inhouse-Schulungen und Weiterbildungen tätig. Unter anderem bilde ich zum CCS-Therapeut aus, dem Therapeut für craniocervicale Syndrome.
  • Darüber hinaus unterrichte ich als anerkannte Fachlehrerin  für Manuelle Therapie. So biete ich im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Manuelle Therapie des Berufsverbands Physio Deutschland und der Physio-Akademie gGmbH Kurse für Berufskollegen zum Zertifikat Manuelle Therapie an. Dieses Zertifikat berechtigt die entsprechende Position mit den Krankenkassen abzurechnen.


Forschung in der Physiotherapie – Einblicke im Masterstudium

Für die Master-Dissertation zur Physiotherapeutin M. Sc. Advanced Clinical Practice habe ich eine eigenständige Forschungsstudie zum Thema Erfahrungen deutscher Physiotherapeuten mit evidenzbasierter Praxis „Experience of German Physiotherapists with Evidence Based Practice“ entwickelt und durchgeführt. Diese Forschungsarbeit wurde von der Teesside University mit „sehr gut“ bewertet.

Als geprüfter PEDro-Rater führe ich Studienbewertungen für die Physiotherapy Evidence Database (PEDro) in Zusammenarbeit mit dem George Institute for Global Health, University of Sydney in Australien durch.